Rucolapesto

Mit dem Pflücken der ersten dunkelgrünen Blätter des Rucolas hält auch endlich die warme Jahreszeit Einzug bei uns. Was für Unwissende manchmal wie Löwenzahn aussieht und schon fast als Unkraut abgetan wird, bietet in Wirklichkeit eine unglaubliche Bereicherung für die Frühlingsküche, wenngleich die Rauke – wie der Rucola auch genannt wird – natürlich auch Sommer-„Rucolapesto“ weiterlesen

Spaghetti Carbonara à la Julia

Heute kaum vorstellbar, aber wahr: Während meiner Kindheit hatte ich nie Spaghetti Carbonara gegessen. Auf die Idee kam ich erst, als ich meine erste kleine Wohnung bezog und mich nun selbst um das Einkaufen und Kochen kümmern musste. Mit einem Mal packte mich ein riesiges Interesse an allen möglichen neuen Gerichten und so probierte ich„Spaghetti Carbonara à la Julia“ weiterlesen

Schweinelachs im Speckmantel mit Cognac-Pfeffersoße

Weiße mit Weinreben bewachsene Kalkhügel säumten die geschlungenen Straßen, durch die wir mit unserem kleinen, schicken Mietwagen im Südwesten Frankreichs fuhren. Unser Weg entlang der Charente führte uns durch malerische Dörfer, in denen die Zeit stehen geblieben zu sein schien. Eine üppige Blütenpracht hangelte sich hier und dort die alten Gemäuer herunter, einige Katzen versteckten„Schweinelachs im Speckmantel mit Cognac-Pfeffersoße“ weiterlesen

Kartoffelecken

Außen kross, innen weich, goldig glänzend und noch richtig heiß – so hat man sie am liebsten.  Sie sind einfach und schnell gemacht, auch für Vegetarier und Veganer geeignet und perfekt, wenn es mal zügig gehen muss oder du nicht so lange in der Küche stehen willst. Natürlich schmecken sie super als Beilage zu Steak,„Kartoffelecken“ weiterlesen