Sommerliches Schälchen mit Kichererbsen-Bällchen

Überall sind Bilder von Schüsseln mit buntem Gemüse, Hülsenfrüchten und anderen Leckereien zu finden. Doch die Schälchen – auch bowls genannt – sehen nicht nur toll aus, sie stecken auch voller gesunder Lebensmittel, denn meistens befindet sich eine Menge Rohkost in ihnen und damit eine Fülle an knackig-frischem Gemüse voller gesunder Vitamine und Ballaststoffe. Besonders„Sommerliches Schälchen mit Kichererbsen-Bällchen“ weiterlesen

Frische Tomatensuppe

Ich schätze, Tomatensuppe ist ein Klassiker in jeder Küche auf der Welt und vielleicht ist genau das ihr Erfolgsgeheimnis, denn jeder kennt sie und liebt sie vermutlich seit seiner Kindheit. In beinahe jedem Land und jeder Region findet sich ein anderes Rezept für die rote Suppe. Ob bunt gemischt mit anderem Gemüse oder richtig scharf,„Frische Tomatensuppe“ weiterlesen

Tortellini-Auflauf mit Tomate und Mozzarella

So langsam werden die ersten kleinen Tomaten reif, denn in den letzten Wochen konnten wir viel Sonne genießen. Das freut die roten Sonnenanbeter natürlich ebenso wie uns. Mit der ersten Ernte ist für mich alljährlich die Sommerküche eröffnet. Ab jetzt kommen Tomaten fast jeden Tag auf meinen Teller und das in allen möglichen Formen. Die„Tortellini-Auflauf mit Tomate und Mozzarella“ weiterlesen

Kohlrabicremesuppe

Jetzt ist Erntezeit für den Kohlrabi. Doch was kann ich daraus machen? Die unscheinbare Knolle findet meist wenig Beachtung und landet daher eher selten auf dem Teller – dabei schmeckt sie eigentlich so wunderbar. Natürlich kannst du sie geschält einfach roh verzehren, es lassen sich aber auch einige leckere Gerichte daraus kochen. Klassiker sind Kohlrabigemüse„Kohlrabicremesuppe“ weiterlesen

Vollkorn-Spaghetti mit Linsen-Möhren-Soße

Der Frühling nähert sich allmählich dem Ende und am Wochenende war es sogar zum ersten Mal schon richtig schön warm. Nun, während der Eisheiligen, ist es aber noch einmal kühler, bevor die Temperaturen von Tag zu Tag weiter empor klettern und wir tagsüber schon einmal unsere seit dem Frühjahr liebevoll angezogenen zarten Gemüsepflänzchen vor die„Vollkorn-Spaghetti mit Linsen-Möhren-Soße“ weiterlesen

Käse-Lauch-Suppe

Diese Suppe hat in meiner Familie wie wahrscheinlich auch in vielen anderen echt Tradition. Ich erinnere mich da an die Feiern zu Hause, zu denen alle Gäste um eine große Tafel mit Kaffee und verschiedensten Kuchen und Torten im Esszimmer saßen. Die Erwachsenen tratschten, diskutierten und tranken, während die Kinder schon bald aufstanden und tobten.„Käse-Lauch-Suppe“ weiterlesen

Marokkanisch gefülltes Fladenbrot

Es war ein heißer Tag im Herbst, als ich mit meiner Gruppe das Hotel am Rande der Sahara verließ, um nach einem Restaurant Ausschau zu halten. Wir gingen einen sandigen Weg entlang in ein nahe gelegenes Dorf, das beinahe wie ausgestorben wirkte. Nachdem wir uns ausreichend Wasser für die Zeit in der Sahara besorgt hatten,„Marokkanisch gefülltes Fladenbrot“ weiterlesen

Rahmfladen

Stoffzelte bespannen die grüne Wiesenlandschaft. Ein paar stehen beisammen und beherbergen in ihrer Mitte ein Lagerfeuer, das einen betörenden Schwall des Holzfeuers zu mir herüber schickt. Einige Lagerbewohner in Woll- und Leinenkleidung wärmen sich an ihm und unterhalten sich dabei, wieder andere haben sich um eine lange Tafel mit Fell behängten Holzbänken gesellt. Zwischen all„Rahmfladen“ weiterlesen

Currywurstsoße

Seit der Nachkriegszeit ist sie DER Imbiss der norddeutschen Küche. Inzwischen gibt es sie in allen Variationen: feurig mit Chili, süß, leicht säuerlich oder auch asiatisch angehaucht mit Teriyakisoße. Ob nun aus dem Kühlregal, von der Pommesbude um die Ecke oder in deinem Lieblingsimbiss selbst zubereitet – die Currywurst erfreut sich nach wie vor größter„Currywurstsoße“ weiterlesen

Rösti-Kuchen mit Apfelmus

Vor einer Woche stürzte der Schnee nur so aus der Wolkendecke herunter. Die Straßen unseres Dorfes waren völlig zugeschneit, Schneeschieben zwecklos. Die meiste Zeit haben wir das bunte Treiben durch’s Fenster beobachtet. Während wir drinnen mit einem heißen Tee in unsere Decken gekuschelt saßen, tanzten die Flöckchen in unterschiedlichsten Formen und bedeckten unser Fensterbrett über„Rösti-Kuchen mit Apfelmus“ weiterlesen