Sommerliches Schälchen mit Kichererbsen-Bällchen

Überall sind Bilder von Schüsseln mit buntem Gemüse, Hülsenfrüchten und anderen Leckereien zu finden. Doch die Schälchen – auch bowls genannt – sehen nicht nur toll aus, sie stecken auch voller gesunder Lebensmittel, denn meistens befindet sich eine Menge Rohkost in ihnen und damit eine Fülle an knackig-frischem Gemüse voller gesunder Vitamine und Ballaststoffe. Besonders„Sommerliches Schälchen mit Kichererbsen-Bällchen“ weiterlesen

Frische Tomatensuppe

Ich schätze, Tomatensuppe ist ein Klassiker in jeder Küche auf der Welt und vielleicht ist genau das ihr Erfolgsgeheimnis, denn jeder kennt sie und liebt sie vermutlich seit seiner Kindheit. In beinahe jedem Land und jeder Region findet sich ein anderes Rezept für die rote Suppe. Ob bunt gemischt mit anderem Gemüse oder richtig scharf,„Frische Tomatensuppe“ weiterlesen

Tortellini-Auflauf mit Tomate und Mozzarella

So langsam werden die ersten kleinen Tomaten reif, denn in den letzten Wochen konnten wir viel Sonne genießen. Das freut die roten Sonnenanbeter natürlich ebenso wie uns. Mit der ersten Ernte ist für mich alljährlich die Sommerküche eröffnet. Ab jetzt kommen Tomaten fast jeden Tag auf meinen Teller und das in allen möglichen Formen. Die„Tortellini-Auflauf mit Tomate und Mozzarella“ weiterlesen

Zucchini-Hack-Auflauf

Hast du mal Lust auf ein Sommergericht ohne Tomaten? Die Suche kann manchmal ganz schön schwer werden. Die roten Sonnenanbeter schmecken klasse und es lassen sich zahlreiche Gerichte daraus zaubern, keine Frage, aber manchmal habe ich im Sommer auch einfach Lust auf ein Gericht ohne sie. Da kommt der Zucchini-Hack-Auflauf wie gerufen, denn er beweist:„Zucchini-Hack-Auflauf“ weiterlesen

Italienischer Nudelsalat

Für mich gehört zum Sommer einfach dazu, dass wir uns ab und zu mit Freunden treffen und auch zusammen grillen. Dazu mache ich schon seit Jahren meinen italienischen Nudelsalat, der immer sehr gut ankommt. Vielleicht, weil er eine Abwechslung zum klassischen Nudelsalat darstellt, wahrscheinlich aber, weil er einfach wahnsinnig lecker schmeckt und damit für genauso„Italienischer Nudelsalat“ weiterlesen

Bunte Berglinsenpfanne

Als ich einige Zeit in der Stadt gelebt habe, fragte mich meine Mutter eines Tages, ob ich nicht einige Zucchinis aus ihrem Garten haben wolle, denn es war Erntezeit und der Ertrag war sehr reichhaltig. Natürlich sagte ich zu und bekam prompt einige Kilo Zucchini zugesteckt. Etwas ratlos überlegte ich, wie ich diese Masse aufbrauchen„Bunte Berglinsenpfanne“ weiterlesen

Vollkorn-Spaghetti mit Linsen-Möhren-Soße

Der Frühling nähert sich allmählich dem Ende und am Wochenende war es sogar zum ersten Mal schon richtig schön warm. Nun, während der Eisheiligen, ist es aber noch einmal kühler, bevor die Temperaturen von Tag zu Tag weiter empor klettern und wir tagsüber schon einmal unsere seit dem Frühjahr liebevoll angezogenen zarten Gemüsepflänzchen vor die„Vollkorn-Spaghetti mit Linsen-Möhren-Soße“ weiterlesen

Käse-Lauch-Suppe

Diese Suppe hat in meiner Familie wie wahrscheinlich auch in vielen anderen echt Tradition. Ich erinnere mich da an die Feiern zu Hause, zu denen alle Gäste um eine große Tafel mit Kaffee und verschiedensten Kuchen und Torten im Esszimmer saßen. Die Erwachsenen tratschten, diskutierten und tranken, während die Kinder schon bald aufstanden und tobten.„Käse-Lauch-Suppe“ weiterlesen

Grüner Pfannen-Spargel mit Chili-Kartoffeln und Joghurtdip

Der Frühling ist da. Die letzten Tage waren sonnig und endlich auch wärmer, der Duft von feuchter Erde und allerlei Blüten strömt über Wiesen und durch die Wälder. Wir gehen wieder mit einer dünneren Jacke spazieren, holen unsere Terrassenmöbel aus dem Winterschlaf und freuen uns auf die frische Frühlingsküche. Neben Klassikern wie weißem Ofenspargel an„Grüner Pfannen-Spargel mit Chili-Kartoffeln und Joghurtdip“ weiterlesen

Rucolapesto

Mit dem Pflücken der ersten dunkelgrünen Blätter des Rucolas hält auch endlich die warme Jahreszeit Einzug bei uns. Was für Unwissende manchmal wie Löwenzahn aussieht und schon fast als Unkraut abgetan wird, bietet in Wirklichkeit eine unglaubliche Bereicherung für die Frühlingsküche, wenngleich die Rauke – wie der Rucola auch genannt wird – natürlich auch Sommer-„Rucolapesto“ weiterlesen