Winter

Winterliche Rezepte

Deftige Gerichte, Glühwein trinken und Spaziergänge durch ein Winterwunderland. Die kälteste Jahreszeit ist gleichzeitig auch eine voller Freude, Gemütlichkeit und Ruhe. Auf dieser Seite findest du Rezepte für Dezember, Januar und Februar. Du suchst weihnachtliche Rezepte? Dann klick hier


Dezember

Die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest laufen in vollem Gange. Zeit zu entspannen und zu genießen. All meine weihnachtlichen Rezepte findest du hier

Januar

Neues Jahr – neues Glück! Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um dir Gedanken zu machen, was du in diesem Jahr erreichen möchtest. Ein paar neue Rezeptideen für eine gesunde Ernährung findest du hier. 

Februar

Der Winter ist lang und kann uns schon mal auf’s Gemüt schlage, drum lass dir mit ein paar wärmenden Gerichten die triste Stimmung vertreiben. 

Außerdem wird es bunt und wild, denn Karneval und Valentinstag stehen vor der Tür. Rezepte für die farbenfrohe Saison findest du hier und Rezepte für einen romantischen Tag zu zweit hier


Sommerliches Schälchen mit Kichererbsen-Bällchen

Überall sind Bilder von Schüsseln mit buntem Gemüse, Hülsenfrüchten und anderen Leckereien zu finden. Doch die Schälchen – auch bowls genannt – sehen nicht nur toll aus, sie stecken auch voller gesunder Lebensmittel, denn meistens befindet sich eine Menge Rohkost in ihnen und damit eine Fülle an knackig-frischem Gemüse voller gesunder Vitamine und Ballaststoffe. Besonders„Sommerliches Schälchen mit Kichererbsen-Bällchen“ weiterlesen

Zitronen-Mohn-Cupcakes

Der Duft einer frisch aufgeschnittenen Zitrone erinnert mich immer an warme Sommertage und auch Cupcakes schmecken mir im Sommer einfach besonders gut. Sie sind wie kleine Törtchen, die man in die Hand einfach nehmen und super zu Gartenpartys und Picknicks mitbringen kann. Jetzt im Hochsommer schmecken mir Zitronen-Mohn-Cupcakes ganz besonders gut. Wie alle Cupcakes ist„Zitronen-Mohn-Cupcakes“ weiterlesen

Du kannst das, wonach du suchst, nicht finden? Durchsuche die Website mithilfe des Suchformulars.

%d Bloggern gefällt das: