Hülsenfrüchte

Willkommen auf meiner Seite zu Rezepten mit Hülsenfrüchten. Da sie leider im Schatten der Giganten Reis, Nudeln und Kartoffeln stehen, widme ich ihnen hier eine eigene Seite, denn die haben sie sich verdient.

Hülsenfrüchte stecken voller gesunder Inhaltsstoffe wie verschiedenen B-Vitaminen, Folat und Mineralien wie Eisen, Zink und Magnesium. Damit tragen sie zu einer ausgewogenen Ernährung bei und versorgen den Körper mit wichtigen Nährstoffen. Die enthaltenen Ballaststoffe sorgen zudem noch für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl, was Heißhungerattacken und unnötigem Essen vorbeugen kann und so auch beim Abnehmen helfen kann. Außerdem sind sie eine tolle Proteinquelle, was nicht nur Sportler begeistern dürfte, denn Protein ist wichtig zur Bildung von Muskeln, Organen und Blut und damit für jeden relevant. Wie du siehst, sind Hülsenfrüchte ein richtiger Allrounder und sollten deshalb nicht auf deinem Teller fehlen.

Auf dieser Seite möchte ich deshalb meine liebsten Rezepte mit meinen vier liebsten Hülsenfrüchten mit dir teilen. 🙂

Bohnen

Kichererbsen

Linsen

Weil sich meine Seite gerade erst im Aufbau befindet, möchte ich dir hier noch einige Gerichte zur Inspiration mit auf den Weg geben. Bald wird es auch dazu Rezepte geben. 😉 

Linsen

  • Linsenbällchen
  • Linsenbolognese
  • Linseneintopf
  • orientalische Linsensuppe
  • Rote-Linsen-Lasagne
  • gebratener Feta mit Curry-Linsen-Püree
  • Paprika-Linsen-Eintopf

Bohnen

  • Mediterraner Bohneneintopf
  • Chili sin Carne
  • Black Bean Chili

Erbsen

  • Erbseneintopf
  • Fischstäbchen an Erbsen-Kartoffel-Püree
  • Erbsen-Pesto
  • Frikassee mit Champignons, Erbsen und Möhren

Kichererbsen

  • Hummus
  • Kichererbsencurry
  • Falafel
%d Bloggern gefällt das: